Neue Projekte der Jugendherbergen

Jugendherbergen befinden sich in stetigem Wandel. Um den Anspuch unserer Kunden gerecht zu werden, werden bestehende Häuser instand gesetzt und renoviert. An anderen Standorten enstehen in Zusammenarbeit mit lokalen und nationalen Partnern neue Häuser um so der Nachfrage an neuen und modernen Häusern nach zu kommen.


 

Neue Jugendherberge in Ettelbrück

Gut 70 Jahre nach der Erbauung der ersten Jugendherberge in Ettelbrück, soll das Städtchen im Norden Luxemburgs eine neue Jugendherberge bekommen. Dafür stimmte kürzlich die Mehrheit des Gemeinderats. Die Heimatstadt Carlo Hemmers, einem der Pioniere der hiesigen Herbergsbewegung, bildet aufgrund ihrer ausgezeichneten Verkehrsanbindung den optimalen Ausgangspunkt für die Erkundung unseres Landes.

Weitere Informationen zum Tourismus im Norden Luxemburgs: www.ardennes-lux.lu.

 

Verschiedene Luxemburger Medien berichteten in entsprechenden Artikeln:


 

Neue Jugendherberge in Esch-sur-Alzette

Ein City-Hostel, mitten im Stadtzentrum der zweitgrößten Stadt des Landes und zukünftigen Universitätsstadt, befindet sich im Bau. Die Arbeiten haben im September 2014 begonnen und werden vorraussichtlich 2 Jahre in Anspruch nehmen. Diese moderne Jugendherberge in der Minettemeropole wird die Lücke des Netzwerkes im Süden des Landes schließen.

Geprägt von seiner Industriekultur, ist der Süden Luxemburgs auch touristisch ein interessantes Resieziel mit viel Entdeckungsmöglichkeiten.
Weitere Informationen zum Tourismus im Süden Luxemburgs : www.redrock.lu

 

Das Luxemburger Wort berichtete über den Baufortschritt:

Buchung

 

Agenda

01.07.2017 - 31.08.2017

Kajak- und Kanutouren in Lultzhausen

01.07.2017 - 02.07.2017

Hochofenfest Belval