Seite 11 von 21
12
Aug

Hilfe für Nepal

Beitrag vom 12.08.2015

Obwohl Nepal mittlerweile zu den Highlights auf jeder Asien-Reise avanciert ist, gehört das nur schwer zugängliche „Dach der Welt“ nachwievor zu den ärmsten Ländern Asiens. Durch das verheerende Erdbeben im April 2015 hat sich die Lage im politisch instabilen Land erneut verschlimmert und der Bedarf für Hilfsgüter erheblich vergrößert.

read more

Erdbeben im Nepal
03
Aug

Zesumme staark – Vakanzaktivitéiten Maison relais Schengen 2015

Beitrag vom 03.08.2015

Zum wiederholten Mal hat die „Maison Relais Schengen“ in diesem Sommer die Ferienaktivitäten für die Kinder der Gemeinde Schengen organisiert. Neben Kindern und deren Eltern sowie Vertretern der Luxemburger Jugendherbergszentrale, begrüßten der Einrichtungsleiter Gilles Gerges und der Bürgermeister Ben Homan ihre Gäste bei der gemeinsamen Abschlussfeier.

read more

Zesumme staark
21
Jul

De Pafendall - Geschichten eines Stadtviertels

Beitrag vom 21.07.2015

Noch bis Anfang 2016 beheimatet das „Musée d’Histoire de la Ville de Luxembourg“  eine wundervolle Ausstellung über eines der ältesten und bekanntesten Stadtteile Luxemburgs: das Pfaffenthal.

read more

Die Pfaffenthaler Jugendherberge damals
08
Jul

Neue Jugendherberge in Leutesdorf

Beitrag vom 08.07.2015

Am 19. Juni diesen Jahres wurde bei unseren Kollegen des rheinland-pfälzischen und saarländischen Verbandes im Beisein der Präsidentin des Jugendherbergs-Weltverbandes Angela Braasch-Eggert, die neue Jugendherberge in Leutesdorf offiziell eingeweiht. Direkt an der Rheinpromenade im ältesten und größten Weindorf des unteren Mittelrheins gelegen, bietet sie viele abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten zwischen den Städten Koblenz und Bonn. Das ehemalige Kloster wurde während einer 21-monatigen Bauphase in eine moderne Jugendherberge umgebaut und ist besonders familien- und kinderfreundlich gestaltet worden.

read more

Aussenansicht © Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland
18
Jun

Carlo Hemmer Tour

Beitrag vom 18.06.2015

Wander- und Mountainbike-Begeisterte versammelten sich am Samstag morgen gegen 10:00 um ganz im Sinne von Carlo Hemmer die atemberaubende Naturpracht des größten Luxemburgerer Sees zu erkunden. Die in Luxemburg stets allgegenwärtigen Befürchtungen, das Wetter würde nicht mitspielen, bestätigten sich keineswegs. Ganz im Gegenteil, denn unter überwiegend strahlend blauem Himmel wurde über den ganzen Tag hinaus jede Menge Hüftgold in urlaubsähnliche Gesichtsbronze verwandelt.

read more

Bestens ausgerüstet für das Terrain
Seite 11 von 21