Seite 3 von 7
28
Mär

Remise de chèque à l’auberge de jeunesse Luxembourg-Ville en faveur de la «Fondation Lëtzebuerger Kannerduerf - SOS Village d’Enfants Luxembourg»

Beitrag vom 28.03.2019

Les Auberges de Jeunesse Luxembourgeoises ont remis le vendredi, 22 mars un chèque à l’association « Fondation Lëtzebuerger Kannerduerf - SOS Village d’Enfants Luxembourg ». La somme de 750 euros a été récoltée à l’occasion du premier « Charity Climbing », le 15 décembre 2018 à l’auberge de jeunesse Echternach.

read more

Les Auberges de Jeunesse Luxembourgeoises ont remis le vendredi, 22 mars un chèque à l’association «Fondation Lëtzebuerger Kannerduerf - SOS Village d’Enfants Luxembourg». Sur la photo de gauche à droite: Romain Weis, Peter Hengel et Cynthia Conzemius.
14
Feb

Jobs and more … die Jugendherbergen stellen ihre Arbeitsplätze vor

Beitrag vom 14.02.2019

Jugendherbergen gibt es weltweit in 90 Ländern, davon neun in Luxemburg. So unterschiedlich die Jugendherbergen weltweit auch sein können, so verschieden sind auch die Berufe in den einzelnen Häusern. In dieser Serie stellen wir die Berufe, die in den luxemburgischen Jugendherbergen vertreten sind, vor. Diese Woche steht der Hostel Manager im Scheinwerferlicht.

read more

Einen typischen Tag in der Jugendherberge zu beschreiben ist recht schwierig, da kein Tag dem anderen gleicht und auch die Jugendherbergen selbst in Luxemburg unter sehr unterschiedlich sind.
31
Jan

Basketballfans aufgepasst!

Beitrag vom 31.01.2019

Die Basketballmannschaft der Luxemburger Jugendherberge freut sich immer über Nachwuchs. Das Team trifft sich donnerstags von 18.15 bis 20:15 Uhr zum Training in einer Sporthalle auf Limpertsberg.

read more

Ein Teil der Gruppe beim Freizeit-Basketball-Turnier in Wiltz
29
Nov

Studienfahrt nach Amsterdam

Beitrag vom 29.11.2018

Jedes Jahr organisieren die Luxemburger Jugendherbergen eine Studienfahrt für ihre Mitarbeiter aus den verschiedenen Arbeitsbereichen. In diesem Jahr führte es, aufgrund des Übernachtungsrekords im Vorjahr, etwas weiter als üblich, in die kulturelle Hauptstadt der Niederlande.

read more

Auf dem Weg zur Bootstour...
22
Nov

In Erinnerung an Carlo Hemmer

Beitrag vom 22.11.2018

Der Ettelbrücker Carlo Hemmer (1913-1988) war ein bedeutender Luxemburger Wirtschaftsfachmann seiner Zeit. Neben vielen beruflichen Aufgaben und Herausforderungen sowohl in Luxemburg wie auch auf internationalem Niveau (genannt sei hier nur sein Wirken als Direktor der Generaldirektion Industrie der europäischen Kommission), die er in seinem Leben ausüben durfte, hat er sich zeitlebens für die Belange der Jugend interessiert und eingesetzt. Für die Jugendherbergen war besonders sein unermüdliches und lebenslanges Wirken von Bedeutung. In schweren wie in guten Zeiten war er immer bereit, sich für die Jugend einzusetzen und das Luxemburger Herbergsnetz zu unterstützen. Dieses Jahr wäre Carlo Hemmer 105 Jahre alt geworden und sein Todesjahr liegt 30 Jahre zurück.

read more

Carlo Hemmer war eine wichtige Leitfigur des Luxemburger Jugendherbergsnetzes
Seite 3 von 7