Seite 4 von 6
09
Jan

Studienreise nach Stuttgart

Beitrag vom 09.01.2017

Traditionsgemäß organisierten die Luxemburgischen Jugendherbergen zum Jahresende eine Studienfahrt für ihre Mitarbeiter. Dieses Jahr stand eine dreitägige Reise nach Stuttgart auf dem Plan. Neben der Förderung des internen Teamgeistes standen auch Präsentationen, Diskussionen und die kulturelle Horizonterweiterung auf dem Programm. Da sich in Stuttgart gleich zwei Jugendherbergen befinden, bot sich natürlich auch die Möglichkeit, die Arbeitsabläufe unserer deutschen Nachbarn zu analysieren. Man kann schließlich immer 'was lernen!

read more

Präsentation in der Jugendherberge am Neckarpark
31
Mai

Das Hochbett-Hochbeet

Beitrag vom 31.05.2016

Zur Verschönerung des Eingangsbereiches der städtischen Jugendherberge, sowie als Futterquelle unseres hauseigenen Bienenvolkes, wurde diese Woche ein altes Hochbett in ein Hochbeet umfunktioniert.

read more

Das Hochbett-Hochbeet vor der Jugendherberge...
04
Dez

Studienreise nach Oostende und Hasselt

Beitrag vom 04.12.2015

Alljährlich organisieren die Luxemburgischen Jugendherbergen zum Jahresende eine Studienfahrt für ihre Mitarbeiter. Dieses Jahr führte die erstmals dreitägige Reise in die belgischen Städte Oostende und Hasselt, wo jeweils eine Jugendherberge besucht wurde. Neben dem besseren Kennenlernen der Arbeitsmethoden unserer Nachbarn sowie der Förderung des internen Teamgeistes standen plangemäß auch Präsentationen, Diskussionen und Kultur auf dem Programm.

read more

Und genau deshalb ist Oostende eine beliebtes Reiseziel...
18
Nov

HI Slovenia has visited HI Luxembourg

Beitrag vom 18.11.2015

From 6th to 10th of November 2015, HI Slovenia has visited HI Luxembourg on her regular yearly study tour. 23 people from 12 hostels and main office have participated and visited 8 out of 9 (+ 1 under construction) hostels in Luxembourg.

read more

HI Slovenia 1
10
Apr

Diplomiwwerreeschung vum 1. Hëllef Cours

Beitrag vom 10.04.2015

Sécherheet ass säit jéhier an de Jugendherbergen immens wichteg, well d’Leit eis oft dat wäertvollst wat se hunn uvertrauen. Nee, domat menge mir net hiren Auto, mee hier Kanner! Dofir ass et och wichteg, dass mir gutt op se oppassen.

read more

éischt Hellef Grupp
Seite 4 von 6