Häufig gestellte Fragen

FAQ

Braucht man einen Jugendherbergsausweis um in einer Jugendherberge zu übernachten?
Ja, man muss über einen gültigen “Hostelling International” Ausweis seines nationalen Jugendherbergsverbandes verfügen. Sie besitzen noch keine Mitgliedskarte und wohnen nicht in Luxemburg? Kein Problem, vor Ort erhalten sie eine Tageskarte "Daypass" von 3 € pro Person pro Nacht.

Als Mitglied erhalten Sie nicht nur eine Ermäßigung von 3 € pro Erwachsener und Übernachtung in den Luxemburger Jugendherbergen, sondern auch zahlreiche Eintrittsermäßigungen im In- und Ausland, sowie mindestens 10% Mitgliederrabatt auf dem Übernachtungspreis in über 4000 Jugendherbergen weltweit.


Wie und wo werde ich Mitglied?
Ihre Mitgliedskarte können Sie bei ihrem nationalen Jugendherbergsverband erwerben. Bewohner Luxemburgs erhalten diese Karte über unser Online-Anmeldeformular oder in der Jugendherberge Ihrer Wahl.


Gibt es eine Altersbeschränkung in Jugendherbergen?
Nein, es gibt keine Altersbeschränkung.


Kann man auch ein Einzel- oder Doppelzimmer buchen?
Ja, durch einen Aufpreis von 15 € / Nacht für die Einzelnutzung eines Zimmers und von 5,50 € / Nacht / Person für die Doppelnutzung eines Zimmers und je nach Verfügbarkeit.


Wann kann man einchecken?
In der Regel kann man in den Jugendherbergen zwischen 17 und 22 Uhr einchecken. Die Rezeption der Jugendherberge der Stadt Luxemburg ist das ganze Jahr über täglich 24 Stunden geöffnet. “Check Out” erfolgt jeweils morgens bis 10 Uhr.


Gibt es abends eine Ausgangssperre?
Nein, unsere Jugendherbergen verfügen quasi alle über ein Kartenlesesystem welches es erlaubt nach dem Einchecken rund um die Uhr zu den Zimmern zu gelangen.


Sind Jugendherbergen behindertenfreundlich eingerichtet?
Die Jugendherbergen in Beaufort, Echternach, Lultzhausen, Luxemburg und Remerschen sind auf die Bedürfnisse behinderter Personen eingestellt.


Sind Hunde erlaubt?
Tiere sind nicht erlaubt in den Jugendherbergen. Auf vorhergehende Anfrage sind aber Begleithunde erlaubt.


Gibt es organisierte Transferts?
Die Jugendherberge der Stadt Luxemburg bietet ein “Shuttle Service” an, um Kunden zum Flughafen oder zum Hauptbahnhof zu bringen.


Was kann man noch so alles in Jugendherbergen machen?
Jugendherbergen verfügen über Infrastrukturen welche ideal für Versammlungen, Konferenzen, Tagungen und Workshops eingerichtet sind. In vielen Jugendherbergen besteht ein Freizeitzangebot für Gruppen, Familien und Schulen.

Buchung

 

Agenda

01.07.2017 - 31.08.2017

Kajak- und Kanutouren in Lultzhausen

01.07.2017 - 02.07.2017

Hochofenfest Belval